Image

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine innovative Hochschule für Angewandte Wissenschaften und in ihrer Region fest verankert. Die rund 3000 Studierenden haben ideale Bedingungen für ein erfolgreiches Studium. Neben der praxisnahen Ausbildung und der modernen Ausstattung schätzen sie vor allem das persönliche Klima an der Hochschule.

In der Fakultät Engineering ist der Bereich Wirtschaftsingenieurwesen die Verbindung zwischen Technik und Wirtschaft sowie anderen Fachdisziplinen und positioniert sich als Kompetenzzentrum für eine interdisziplinäre Ausbildung.
Am Standort Albstadt ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Berufseinsteiger (w/m/d) 
IT-Administration / IT-Infrastruktur / IT-Systeme und digitale Lehre

Beschäftigungsumfang  100%  -unbefristet-

Ihr Arbeitsgebiet

  • Systemadministration/Wartung/Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Allgemeiner Support für Lehrende und Beschäftigte
  • Unterstützung Studierender bei Praktika und Studienarbeiten
  • Tutorielle Begleitung und Betreuung von studentischen Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) im Bereich Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungsinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang
    Alternativ: Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik (z. B. als Fachinformatiker (w/m/d) der Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, Technische System­informatik und zusätzlich mehrjährige einschlägige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachkenntnisse im Bereich der Administration komplexer Systeme sind von Vorteil
  • Idealerweise Berufspraxis im IT-Support
  • Selbstständige, zuverlässige und serviceorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und unbefristet zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der persönlichen Qualifikation nach jeweiliger Aufgabenübertragung. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Schwer­behinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung in unserem Online-Bewerbungsportal unter der Kennziffer M ENG 23 bis zum 29. Mai  2022.


Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung