Image

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine innovative Hochschule für Angewandte Wissenschaften und in ihrer Region fest verankert. Die rund 3000 Studierenden haben ideale Bedingungen für ein erfolgreiches Studium. Neben der praxisnahen Ausbildung und der modernen Ausstattung schätzen sie vor allem das persönliche Klima an der Hochschule.

Für das ZIM-Projekt "IntelliGrip" ist am Standort Albstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Projektmitarbeiter (w/m/d)
Entwicklung Mechatronik/Robotik

Beschäftigungsumfang: 100% - befristet bis 31.03.2025     

Ihre Aufgaben

  • Mechanische Konstruktion eines neuartigen Ausgleichselements für Robotergreifer
  • Entwicklung der Software für die Mess- und Steuerungstechnik für ein Ausgleichselement für Robotergreifer

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (akkreditierter Master) in einschlägiger Fachrichtung, wie z. B. Maschinenbau, Informatik, Elektrotechnik oder Mechatronik oder vergleichbare Studiengänge
  • Idealerweise praktische Erfahrung in mechanische Konstruktion sowie Mess- und Steuerungstechnik
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch die Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken, Selbstständigkeit sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit aus
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse sowie gute Deutsch-Kenntnisse werden vorausgesetzt

Unser Angebot für Sie  

  • Wir tragen das Zertifikat "familiengerechte Hochschule" und fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und in Abhängigkeit der Tätigkeit die Möglichkeit zu Homeoffice
  • Ihre persönliche Entwicklung fördern wir gezielt mit umfangreichen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Wir bieten Ihnen über ERASMUS Entwicklungsmöglichkeiten im Ausland
  • Wir bieten Ihnen eine betriebliche Gesundheitsförderung sowie die Nutzung der hochschuleigenen Mensa

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und eignet sich auch für AbsolventInnen & BerufseinsteigerInnen.
Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Schwer­behinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung in unserem Online-Bewerbungsportal unter der Kennziffer MENG 25 bis zum 21. August 2022.


Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung