Image

Im gemeinsamen Verbund der Hochschulen der Innenrevision vernetzen sich baden-württembergische Hochschulen und repräsentieren dadurch rund 40.000 Studierende und über 1.000 Professuren. Die Einführung von strukturierten Compliance-Management-Systemen und als Kernbestandteil, die Innenrevision, ist Teil eines modernen Wissenschaftsbetriebs. Die beteiligten Partner bündeln deshalb ihre Ressourcen zur Schaffung von Compliance Strukturen in den jeweiligen Hochschulen und partizipieren im Sinne eines "best practice" voneinander.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die "Gemeinsame Innenrevision der Verbundhochschulen" zwei

Mitarbeiter*innen für die Innenrevision (w/m/d) 

Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Entgeltzahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Dienstort ist Weingarten (Hochschule Ravensburg-Weingarten - RWU), Sigmaringen oder Albstadt (Hochschule Albstadt-Sigmaringen).

Wie Sie bei uns wirken:

    • Innenrevision für den Hochschulverbund
    • Durchführung von hochschulübergreifenden juristischen Prüfungen
    • Entwicklung von Maßnahmen zu Verbesserungsmöglichkeiten, zur Risikominimierung und zur Nutzung von Synergien innerhalb des Hochschulverbundes
    • Erstellung von Best-Practice-Empfehlungen im Hinblick auf Ordnungsmäßigkeiten, Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Sicherheit

Was Sie mitbringen sollten:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Rechts-, Verwaltungswissenschaften oder Betriebswirtschaft (Master oder vergleichbar)
    • Erfahrungen im Hochschulrecht oder öffentliches Haushalts-/Dienstrecht
    • Ausgeprägtes Organisationstalent sowie entsprechendes Engagement und Selbstständigkeit

Was Sie von uns erwarten können:

    • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
    • Die Stelle ist bei entsprechender Bewerberlage grundsätzlich teilbar (Tandem)
    • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unserem Leitbild

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen und die RWU sind als familiengerechte Hochschulen zertifiziert und fördern die Gleichstellung aller Geschlechter, bieten Ihnen flexible und familiengerechte Arbeitsbedingungen, zahlreiche Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, ein vergünstigtes Job Ticket, die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, und vieles mehr. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).
Inhaltliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne der Kanzler der RWU, Herr Henning Rudewig (rudewig@rwu.de; 0751-501 9544).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal bis spätestens 11.08.2024.


Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung