Image

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine innovative Hochschule für Angewandte Wissenschaften und in ihrer Region fest verankert. Die rund 3400 Studierenden haben ideale Bedingungen für ein erfolgreiches Studium. Neben der praxisnahen Ausbildung und der modernen Ausstattung schätzen sie vor allem das persönliche Klima an der Hochschule.

An unseren Hochschulstandorten in Albstadt und Sigmaringen betreuen die Beschäftigten unserer Technischen Abteilung zahlreiche Gebäude mit einer sehr hohen technischen Komplexität im Bereich der Gebäude- und Anlagentechnik und greifen auf eine moderne, stabile IT-Infrastruktur im Büro- und Laborbereich zu. Zur Erweiterung unseres Teams ist am Standort Sigmaringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Ingenieur Facility Management  (m/w/d) 

vorerst befristet, mit Entwicklungsperspektive

Ihre Aufgaben

  • Als Elektroingenieur Facility Management sind Sie für die Instandhaltungsplanung des Facility Managements der Hochschule verantwortlich und berichten direkt an die Leitung der Technischen Abteilung und weitere Landesbehörden
  • Sie optimieren die Standortinfrastruktur in der Elektrotechnik, Brandschutz- und Sicherheitstechnik
  • Sie analysieren Geschäftsprozesse aus Sicht der Haustechnik und realisieren identifizierte Optimierungen und
    erarbeiten Strategien und Konzepte zur Anpassung und Optimierung der Infrastruktur an neue Nutzerbedarfe
  • Sie gewährleisten die störungsfreie Anlagen- und Gebäudetechnik unter Beachtung aller sicherheitsrelevanten Aspekte durch die Kontrolle der gebäudetechnischen Anlagen, die Durchführung/Beauftragung von Reparatur-, Instandhaltungs-/Wartungsarbeiten sowie die Koordination, Betreuung, Dokumentation von externen Dienstleistern rund um die Haustechnik
  • Zudem stellen Sie die Einhaltung von arbeitssicherheits- und umweltrelevanten Gesetzen und Vorschriften sicher und sind zuverlässiger Ansprechpartner für Gewährleistungsverfolgung, Schadenverfolgung, Brandschutz und Energieeffizienz
  • Sie übernehmen die Aufgabe "verantwortliche Elektrofachkraft"

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Elektro-, Gebäudetechnik, Bauingenieurwesen, Facility Management oder ein vergleichbares Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt Haus- und Gebäudetechnik
  • Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (Elektro-, Heizung-, Klima-, Lüftungstechnik und Sanitär)
  • Idealerweise mit Berufserfahrung in der Elektroplanung, Gebäudeleittechnik oder Hausautomation
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung relevanter Gesetze und Verordnungen wie VOB, HOAI, BGB, ArbSchG, DGUV V3, VDE sowie Erfahrung in der Anwendung von FM-Systemen und MS Office
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Notdiensten im Rahmen der Rufbereitschaft
  • Eigenverantwortliche dienstleistungsorientierte Arbeitsweise, Organisationstalent, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
    Wir begrüßen Innovativität und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen
  • Ihre persönliche Entwicklung fördern wir gezielt mit umfangreichen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Zusätzlich zur flexible Arbeitszeitgestaltung/Gleitzeit bieten wir Homeoffice, Notbetreuung und Homecare / Eldercare
  • Wir tragen das Zertifikat "familiengerechte Hochschule" und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, deshalb unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Mensa

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und zunächst befristet zu besetzen. Wir können jedoch eine interessante Weiterentwicklung in Fach- und Führungsaufgaben in Aussicht stellen. Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation und Aufgabenübertragung nach den tariflichen Bestimmungen der Entgeltordnung des Tarifvertrags der Länder (TV-L).  Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Schwer­behinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sie sind technisch versiert und haben einen Faible für Gebäudetechnik und IT? Dann freuen wir uns sehr über Ihre aussagekräftige Bewerbung in unserem Online-Bewerbungsportal unter der Kennziffer MVW 10 bis zum 30.Januar 2022.


Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung