Image

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine innovative Hochschule für Angewandte Wissenschaften und in ihrer Region fest verankert. Die rund 3000 Studierenden haben ideale Bedingungen für ein erfolgreiches Studium. Neben der praxisnahen Ausbildung und der modernen Ausstattung schätzen sie vor allem das persönliche Klima an der Hochschule.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Verwaltung/Finanzabteilung suchen wir am Standort Sigmaringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Diplom-Verwaltungswirt (FH),
Bachelor of Arts Public Management (w/m/d)

Beschäftigungsumfang: 100% - unbefristet         

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für das Vergabewesen hinsichtlich aller vergaberechtlichen Fragen sowie die Bearbeitung aller Vergabeverfahren, Unterstützung der Bedarfsstellen bei der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen nach der Landeshaushaltsordnung (LHO)
  • Analyse und Weiterentwicklung des Beschaffungsprozesses und -konzeptes, der Rahmenverträge sowie die Weiterentwicklung und Pflege des Vergabeportals QisFSV3T
  • Verantwortung für Statistiken, Haushaltsüberwachung und Trennungsrechnung
  • Datenschutzrechtlicher Ansprechpartner der Abteilung inkl. Bearbeitung und Überprüfung der Bearbeitungsverzeichnisse nach DSGVO
    1. Abwicklung und Beurteilung aller steuerrechtlichen Fragestellungen, inklusive Weiterentwicklung Handbuch Tax Compliance, Erstellung der monatl. VSt-Anmeldung und der Jahreserklärung sowie Umstellung und Überwachung nach § 2b UStG
    2. Stellvertretung der Abteilungsleitung Finanzwesen und Beschaffung

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt (FH), Bachelor of Arts Public Management oder gleichwertige Qualifikation (z.B. Studium der Betriebswirtschaftslehre, Finanzwissenschaften)
    • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Finanzen und Vergaberecht  sind von Vorteil
    • Fundierte Kenntnisse u.a. im Haushalts- und Steuerrecht sind wünschenswert
    • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, insbesondere EXCEL

    Unser Angebot

    • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Homeoffice
    • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
    • Betriebliche Gesundheitsförderung

    Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Erfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW oder eine entsprechende Beschäftigung bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L.
    Sie bietet Berufseinsteiger/innen gute Aufstiegsperspektiven und ein eigenverantwortliches Betätigungsfeld.

    Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Schwer­behinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
    Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen die Abteilungsleiterin, Frau Frick (frick@hs-albsig.de) gerne zur Verfügung.

    Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung in unserem Online-Bewerbungsportal unter der Kennziffer MVW 18 bis zum 29.05.2022.


    Image
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung